Mara Schindler
Autorin

schrift 2


          

Antihelden sehen mehr. Das müssen sie auch, wenn sie einen Vater haben, der mit einer Gitarre verheiratet ist, die Gesine Schmidt heißt. Und eine Mutter, die als Kirschenprinzessin zum Hit und durch ihren tragischen Tod zur Legende wurde. Die 14-jährige Paula hält sich am Schreiben fest, erfindet sich ein Du, dem sie erzählen kann: von ihrem Leben, das ein Songbook ist, nichts weiter, das Lügengespinst eines Vaters, der für seine Inspiration sogar die eigene Familie opfert. Wie kommt man da wieder raus? Und wer erzieht eigentlich die Erziehungsberechtigten?  Ein Tagebuch, zwei Nachworte. Ein Roadmovie, das nur im Kopf stattfindet. Für LeserInnen ab 14 Jahren.

#theyellowpamphlet